Liebe Kund*innen,

mit Entspannung der Maßnahmen bezüglich der aktuellen Situation, freue ich mich Sie wieder in meiner Werkstatt begrüßen zu dürfen.

Für fachliche Fragen stehe ich Ihnen auch weiterhin  telefonisch  (0931- 90705955/ 0177-6533016) zur Verfügung.

Mietinstrumente und Zubehör  können gerne auch telefonisch erfragt werden. Ich schicke Sie Ihnen zu.

Derzeit arbeite ich an einer 3/4  Violine für eine talentierte junge Geigerin und an einer Baßgambe nach einem Modell von Johann Christian Hoffmann. Ich werde regelmäßig Fotos vom Fortgang der Arbeit veröffentlichen und Sie somit teilhaben lassen an meiner Arbeit. Mehr hier….

Ich wünsche Ihnen und uns allen, daß wir diese schwierige Zeit bald und gut meistern. Außerdem wünsche ich  Ihnen ganz besonders viel Gesundheit, Durchhaltekraft und Optimismus!

Ihr Christian Pabst

Herzlich willkommen

Auf den folgenden Seiten finden Sie eine ausgewählte Zusammenstellung all dessen,
was mich am Geigenbau fasziniert.
In Wörtern und mit ausgewählten Bildern halte ich hier persönlich für
Sie einen ersten Einblick in meine Werkstatt fest.

Ob Neubauten, Rebarockisierungen oder Reparaturen/Restaurierungen–
auf den folgenden Seiten lassen sich vielseitige Aspekte meiner Arbeitswelt entdecken.

christian-pabst

Beitrag  in TV Touring vom 4. Januar 2020

Seit Jahren beschäftige ich mich mit dem Bau historischer Streichinstrumente.

Es ist nicht nur der Klang dieser Instrumente , der mich anspricht, sondern auch das „sinnliche Abtauchen“ in vergangene Zeiten.
mehr lesen

Instrumentenbau

 Violine – Cello – Bratsche

Christian Pabst

img_6
Geigenbau ist für mich eine gelungene Mischung aus traditionellem Handwerk, Forschen und Suchen nach neuem und alten Wissen und die

Kontakt

Semmelstrasse 64
97070 Würzburg
0931-90705955